Диалог в больнице. Врач и пациент. На немецком

 

Диалог в больнице. Врач и пациент.

Задание: Разыграйте диалог.

Aufgabe: Spielen Sie eine Situation Arzt-Patient.

Dialog im Krankenhaus
Arzt: Guten Tag! Wie fühlen Sie sich?

Patient: Guten Tag! Es geht so, ich fühle mich etwas schwindelig.

Arzt: Haben Sie schlecht geschlafen?

Patient: Es geht, aber ich habe nicht gefrühstückt und jetzt habe ich schlimme Kopfschmerzen.

Arzt: Warum hatten Sie heute keine Mahlzeit?

Patient:Ich dachte, ich muss die Tabletten morgens auf nüchternen Magen einnehmen.

Arzt: Schon heute brauchen Sie das nicht.

Patient: Wie bitte?

Arzt: Ich habe schlechte Nachrichten: Ihre Blutzuckerwerte sind hoch. Sie haben Diabetes mellitus.

Patient: Was heißt das?

Arzt: Sie sind zuckerkrank. Wir stellen Sie auf Insulin ein und Sie müssen eine Diabetesdiät einhalten.

Patient: Darf ich jetzt nichts Leckeres mehr essen? Ehrlich gesagt bin ich Naschkatze.

Arzt: Unsere Ernährungsberaterin erklärt das Ihnen heute Mittag.

Patient: Was kann ich jetzt essen? Ich bin sehr hungrig.

Arzt: Ich bin sicher, Sie bekommen eine Reduktionskost, weil Sie abnehmen müssen.

Patient: Das ist ja scheußlich!

Arzt: Bevor Sie nach Hause gehen, bekommen Sie auch eine Patientenschulung. Machen Sie sich keine Sorgen.

Patient: Könnten Sie mir bitte meinen Trinkbecher geben? Ich habe schrecklichen Durst.

Arzt: Ich gebe ihn Ihnen nach dem Messen. Zuerst messe ich Ihnen den Blutdruck. Hm, 140 zu 80 das ist eigentlich gut… Ich fühle Ihnen den Puls… Er ist 84.

Patient: Entschuldigung, ich habe eine Bitte. Würden Sie mich bitte bei der Ernährungsberatung und Patientenschulung anmelden?

Arzt: Jawohl.